Nach dem Turnier vom Wochenende blieb nur der heutige Tag, um am Wagen weiterzubasteln. Als erstes wurde die linke Hecktür ebenso verkleidet wie zuvor schon die rechte (den neuen Kabelschlepp hatte ich letzte Woche schon eingebaut – anderes Patent als der ursprüngliche.

Ursprüngliches Patent:

Neues Patent (simpler als vorher – und meiner Meinung nach auch schlechter):

Dann habe ich die Sitzbank zusammengebaut und eingesetzt und die Stützkonstruktion für den großen Schrank und die Bank. Sieht alles noch etwas wild aus so ohne die ganzen Verkleidungen und mit den freistehenden Stützen – aber es sitzt sich schon bequem und der Schrank wird vielen neuen Stauraum bringen.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Erster echter Einsatz

Der Wagen ist (bei weitem) noch nicht fertig - aber er ist genau fertig genug, um einen ersten, echten Einsatz...

Schließen