Viel vorgehabt – und dann kam der Sturm. Kurz gesagt absolutes Mistwetter – insb. der starke Wind und der teilweise starke Regen führten dazu, dass man weder besonders gut am Wagen arbeiten konnte, noch wollte.

Trotzdem war das Minimalziel für heute ja, dass das Bett benutzbar ist – und das haben wir erreicht. Außerdem sind die ersten Seitenwände der Boxen eingebaut und das ganze Gestell – wenn auch erstmal vorläufig – mit dem Wagen fest verschraubt.

Und dann habe ich mich noch etwas den Abschlussleisten gewidmet – bis auf die hinten links sind jetzt alle so, wie sie sein sollen. Kleiner, aber feiner Unterschied.

Jetzt geht es erstmal wieder an den Schreibtisch – aber nur drei Tage, dann auf zum ersten Einsatz des Wägelchen – und gleich mal gut 600km auf die Autobahn.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Bodenbelag und Grundgestell Bett / Boxen

Trotz der eingeschränkten Möglichkeiten am Sonntag (Kreissäge z. B. ist heute eher undenkbar) hat unser WoMo heute schon wieder einige...

Schließen