Heute ging es direkt heim – unser Urlaub ist leider vorbei, aber der Urlaub meiner Schwester bei uns in Bayern schloss sich nahtlos an.

Der Wohnwagen musste erst noch aus dem engen Innenhof wieder raus – das sah dann so aus:

IMG_2487 IMG_2488 IMG_2489

Die Rückfahrt selber konnte der Dodge noch einmal beweisen, dass er das perfekte Zugfahrzeug ist. Tempomat eingeschaltet und gemütlich über die Autobahnen. Am Ende stand ein Gesamtschnitt von rund 15 l/100km auf der Uhr – inklusive aller Serpentinen und rangieren.

Der Schwarzwald ist wunderschön und wir haben uns vorgenommen, diesen bei Gelegenheit mal mehr als die zu kurzen drei Tage zu besuchen.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Jumbo, U-Boot und Co.

Bevor wir unser eigentliches Ziel Trebur erreichten (Familienfeier) ging es erst noch in das Technikmuseum Speyer (die Wahl fiel zugunsten...

Schließen