Schwarzwald heißt Natur pur. Daher fuhren wir auf einen Wanderparkplatz am Glaswaldsee vorbei and wunderschönen Häusern in toller Lage. Oben auf dem Parkplatz am Ende der Welt erwartete uns gleich ein Parkautomat – auch hier darf man 1,50€ zahlen…

Vom Parkplatz zum Glaswaldsee sind es theoretisch keine 1.000m – aber nur, wenn man nicht stattdessen den Weg „Auf dem Seilstock“ (siehe Fotos) nimmt. Auf der Strecke sind es einige Meter mehr, welche einem mit tollen Blicken auf viel unberührte Natur ermöglichen.

Erst am Ende kamen wir (von viel weiter oben) an den Glaswaldsee und beobachteten zwei sich ärgernder Enten und die Hunde genossen die Pause ebenso wie wir.

Danach noch etwas Shopping im einige Serpentinen entfernten Freudenstadt.

IMG_0476 IMG_0477 IMG_0480 IMG_0481 IMG_0483 IMG_0484

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Weniger Wasser, mehr Wald

Der Hänger wurde heute wieder angehängt und es ging gen Norden. Anfangs über große Bundesstraßen und Autobahnen wurde es am...

Schließen